Zünden Sie zur Hochzeitsfeier Ihr eigenes Feuerwerks-Lichterbild! Die Feuerwerk-Workshop Pyrotechniker haben für Ihre Hochzeitsfeier exklusive Feuerwerks-Lichterbilder vorbereitet die Sie selber ohne großen Aufwand zünden können.

 

Zum Abbrennen von pyrotechnischen Lichterbildern:

  • Sie können Ihr Lichterbild selbst entzünden. 

  • Sie müssen kein ausgebildeter Pyrotechniker sein.

  • Sie benötigen für das Abbrennen eines Lichterbild keine behördliche Genehmigung.

  • Sie können mit verschiedenen Add Ons aus Ihrem Lichterbild eine kleine Show machen.

  • Sie erhalten alle Lichterbilder als Miet- oder auch als Kaufversion (1-Way).



Lichterbilder sind Halterungen für pyrotechnische Effekte die beim Abbrennen ein bestimmtes Abbild zeigen. Die Konturen des Abbilds werden durch zahlreiche kleine Fontänen (Kat I oder PT1) erzeugt und werden somit bei Dunkelheit gut sichtbar. Das gleichmäßige entzünden der Fontänen erfolgt mittels einer Zündschnur die alle Feuerwerkskörper untereinander verbindet. Zum Abbrand reicht es aus, die Zündschnur des Lichterbildes an einer Stelle zu entzünden.

Lichterbilder werden in Einzelteilen geliefert, die sich schnell und einfach vor Ort zusammen setzen lassen. Optional können Lichterbilder auch fertig montiert geliefert werden.

 

Lichterbilder mit Herzen

Lichterbilder Herzen sind die Klassiker bei nahezu jeder Hochzeitsfeier. Hier haben Sie die Wahl zwischen einem und zwei Herzen.

 

Lichterbild mit zwei Ringen

Möchten Sie anstelle der Herzen lieber zwei verbundene Ringe zeigen, finden Sie dafür ebenfalls ein passendes Lichterbild. Optional lassen sich alle Lichterbilder miteinander kombinieren.

 

Initialen im Lichterbild

In die Lichterbild (Herz, zwei Herzen und zwei Ringe) lassen sich optional die Initialen des Brautpaares einfügen. Die Initialen werden dabei ebenfalls als pyrotechnischer Effekt in das Lichterbild eingefügt.

 

Wachsfackeln 

Zu jedem Lichterbild lassen sich optional Wachsfackeln hinzu buchen. Mit diesen können Sie Ihr Lichterbild noch besser zur Geltung bringen, Atmosphäre schaffen oder auch einfach nur Wege oder Absperrungen (z.B. zum Lichterbild) dezent beleuchten und auch bei Dunkelheit gut sichtbar machen. Wachsfackeln erhalten Sie im praktischen 5er Pack, inkl. Handgriff und Tropfschutz. Für das Verwenden von Wachsfackeln benötigen Sie ebenfalls keine Genehmigung!

 

Kombination mit einem "Feuerwerk zum selber zünden"

Möchten Sie Ihr Lichterbild noch besser zur Geltung bringen, können Sie dieses auch mit einem Feuerwerk zum selber zünden kombinieren. (Für Ihr - Kat II / Silvesterfeuerwerk - benötigen Sie unterhalb des Jahres eine Ausnahmegenehmigung.) Hier können Sie Ihr Feuerwerk zum selber zünden finden mehr>> 

 

Miet- oder OneWay-Lichterbild, selber abholen oder Liefern lassen

Ihr Lichterbild können Sie sich von Feuerwerk-Workshop bequem zum Veranstaltungsort liefern lassen oder auch selber abholen. Auf dem Bestellschein können Sie Ihren bevorzugten Weg angeben. Beachten Sie dabei die Größe Ihres Lichterbildes.

Lichterbilder erhalten Sie nicht nur zur Miete, als OneWay-Lichterbild gehört das Lichterbild nach Ihrem Feuerwerk mit allem Zubehör Ihnen; so können Sie sich die Kosten für den Rücktransport sparen. Ein Angebot welches gerade bei größeren Entfernungen echtes spar Potential besitzt.